SuS Rhede e.V. von 1921
Willkommen auf der Damengymnastik-Seite Hier stellen sich unsere Damengymnastikgruppen vor. Es gibt zwei Gruppen, in denen sich Damen von Jung bis Alt in der Woche zum Sport treffen. Jeder ist "Herzlich Willkommen" , sich an den gemeinsamen Abenden zu beteiligen!
40-jähriges Bestehen Die Damengymnastikgruppe hat 2010 ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Nähere Informationen über den Beginn der Gruppe findet ihr in der Chronik. Zu Ehren des Jubiläums fand am 10.11.2010 eine Feierstunde im Saal Prangen statt. Ca. 30 aktive und passive Mitglieder waren gekommen um die Glückwünsche der Gemeinde, vertreten durch unseren Bürgermeister Gerd Cones, und des Sportvereins, vertreten durch den Schriftführer Hermann Prangen, entgegen zu nehmen und ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen. An der großen Beteiligung erkennt man sehr deutlich, dass neben der sportlichen Aktivität auch die Gemeinschaft und das Miteinander wichtige Elemente sind. Wir schließen und den Glückwünschen an und wünschen weiterhin viel Freude in den nächsten 40 Jahren.
Hier noch ein paar Bilder
Die Chronik der Damengymnastik-Gruppe Im Jahre 1970 gründete Frau Urte Spahn mit Unterstützung der Gemeindeverwaltung Rhede eine Damensportgemeinschaft, zu der auch die Frauen aus den Ortsteilen Neurhede, Brual und Borsum gehören. An der ersten Gymnastikstunde nahmen 62 Damen teil. Am 03.1 1.1977 wurde Frau Spahn verabschiedet und Frau Annelies Bruns, Sportlehrerin in Papenburg, über­nahm die Leitung. Doch sie mußte aus familiären Grün­den die Leitung wieder aufgeben. Alle Beteiligten waren froh, daß bald eine Nachfolgerin für Frau Bruns gefunden wurde. So übernahm Lore Vinke, seit Gründung Vorstandsmitglied der Gruppe, am 05.09.1978 die Gymnastikgruppe. Ihr unermüdliches Engagement, aber auch die Kame­radschaft haben den Zusammenhalt der Gruppe gesichert. Sie findet sich wöchentlich in der Turnhalle zusammen, um eine Stunde intensiv zu trainieren. Darüber hinaus ist die Gymnastikgruppe stets bereit, an Sportveranstaltungen aktiv mitzuwirken. So findet sie großen Anklang bei ihren Auftritten, wo man u.a. in farbenfroher Kleidung mit buntgeschmückten Rei­fen durch eine Polonaise oder einen Volkstanz die Zuschauer begeistert. Aber auch andere Aktivitäten gehören dazu: gemeinsame Wanderungen, Schwimmabende, Fahrradtouren, Feste und gesellige Treffen. Am 04.11.1995 feierte die Gymnastikgruppe ihr 25jähriges Bestehen. Sicherlich wird sie auch weiterhin durch den Spruch: "Allzeit gut Sport", der von der Sportkameradin Thea Evers in mühevoller Handarbeit auf die Fahne gebracht wurde, begleitet.
Lore Vinke feierlich verabschiedet  Nach 36 Jahren als Übungsleiterin in unserer Damengymnastikgruppe hat Lore Vinke das Kommando an  Margret Jansen übergeben. Lore wurde in einer kleinen Feierstunde verabschiedet und erhielt die Goldene  Ehrennadel des Kreissportbundes durch KSB-Vizepräsident Hermann Wilkens.  Der SuS Rhede dankt Lore für ihr großes Engagement.